Harma Regina Rieth

BilderBogen

Meine Kunst

Mein Leben

HARMA *Für Dich, liebe Sarah Heinrich*

Für Dich Sarah ...

Einige kleine Texte von mir, für dich liebe Sarah ...

Ich habe dich nie persönlich kennengelernt, nach einer Anfrage Deinerseits, in der du mich um Hilfe, bei einem Problem mit deinen Eltern,  im Jahre 2013 gebeten hattest, entstand schon nach kurzer Zeit eine Email-  und ChatFreundschaft.

Regelmäßig tauschten wir uns über unser kreatives Arbeiten aus.

Meine Malerei und deine fantasievollen  Zeichnungen zu deinen BarbieGeschichten verbanden uns seither...

Dein Schicksal hat mich tief bewegt und ich widme dir, diese  Seite.

Einfach runter scrollen...

Fotos für DICH, Sarah - gegen das VERGESSEN.

Mai 2018

An allen Feiertagen da gewesen.

 Sarah Feiertage Mai 2018  

Es weiß niemand…

Was die Zeit ist

Was ist ihr Sinn

Was sie fühlt

Wenn sie fühlt

Sie läuft unaufhörlich

Sie läuft erbarmungslos

Sie läuft gnadenlos

Was hinterlässt sie

Was verändert sie

Was bringt sie

Wenn sie bringt

In immer widerkehrenden Bewegungen

Tickt sie unaufhaltsam

Bringt Zeit

Bringt Vertrauen

Bringt Liebe

Bringt Treue

Bringt Leben

Bringt Tod

Bringt Zerstörung

Es heißt die Zeit heilt alle Wunden

Doch das ist nicht wahr

Die Zeit ist allgegenwärtige

Die Zeit vermag einen Menschen, der nach außen geheilt erscheint,

der wieder funktioniert, zu leben scheint, doch innerlich verstummt er, es verblutet seine Seele

Die Zeit kehrt niemals zurück an einen Ort an dem sie schon war

Doch das weiß niemand …

© HarmReginaRieth

 

April 2018

Sarah H 4 17 18 2018    

Was bleibt

Veilchenduft ist verduftet

Rosenduft ist verduftet

Wiesenduft ist verduftet

Kein Duft für dich

Was bleibt

Waldduft

Moosduft

Erdduft

An deinem neuen Platz

Und eine Zahl am Baum

Es duftet  nach Vergangenheit

Was bleibt

Ist die Erinnerung

An den Duft deines Lebens...

 ©HarmaReginaRieth

 

17./ 18. April, DICH bei herrlichem Sonnenschein besucht.

Deine Freundin-  hat wieder über dich berichtet...

 Sarah April 2 18 2018 Sarah 17 18 April 2018   

 

März 2018

Sarah H. ist für viele ihrer echten Freunde "kein" Schnee von GESTERN...

Deinen Freunden bleibst du in Erinnerung, sie vergessen dich nicht.

Wahren Freunden bist du wichtig!

Kein Schnee von GESTERN

Heute fällt wieder  Schnee

Er deckt dich zaghaft zu

Doch man gönnt dir nicht

Deinen Frieden

Deine RUH...

©HarmaReginaRieth

Harma Sarah H Maerz 18 2018   Harma Sarah H 19 2018    

Februar 2018

Dein Fall, der Fall Sarah H, dein Leben und Leid, wird weiter durch die Medien gereicht...

Heute wäre dein 34. Geburtstag, liebe Sarah.

(31. Januar 2018)

Verlorenes Leben  - Verlorener Engel

 Sarah 31_Januar_2018  Sarah Januar_2_2018

Verlorenes Leben

Vom dunklen Boden sieht er hinauf

Verlorener Engel

 

Löst Körper und Geist

Senkt sich andächtig zu dir nieder

War und Werden

 

Sein neues Leben bei dir in ewiger Stille

Verlorener Engel

 

Es führte dich dorthin

Dort wo du jetzt bist

Und dort wirst du bleiben ewiglich

So sollte es sein

Sein Wille war und wird uns zeigen

 

Seinen Traum

Wo kein Lebender ist

Verlorener Engel

 

Ein Ort

Wo kein Lebender sein wird

Außer er verweilt  bei dir

Als Gast

Verlorener Engel

 

Er lässt dich wissen

Er erwacht im Wissen

Dass er dich vorerst nicht wieder sieht

Seine Hand streift über dich

Verlorener Engel

 Verlorenes Leben …

© HarmaReginaRieth

 

Das 2. Weihnachtsfest ohne DICH... 

(25.Dez.2017)

Sarah Dez_2017_weih   

 

Andacht im LICHT

Sie darf heut glänzen

Sie ist heute dein Licht

Zwei kleine Flammen spiegeln sich

In ihrem Gesicht

Wenn sie glänzt ist alles wahr

Du bist so fern

Und doch so nah

Sie muss nicht glänzen

Träume ganz  klar

Klänge  ganz weit

Herzen heut voller Seligkeit

Sie ist dein Licht

Sie strahlt  über alles
Es gibt kein Verzicht
Sie macht um sich
Heute alle traurige Herzen heil
Verschlungene Stunden im sanften Kerzenschein

Du bist heute nicht allein

Sie ist dein Licht

Glücklich heißt
Zusammen hier

Das Licht wird immer reichen

Aus dir

Und mir

Wird
"wir"

Zarter Kerzenschein in ihrem Gesicht

Ich denken an DICH…

© HarmReginaRieth

 

Oktober, heute ist LutherTag...

Sarah 2017_LutherTag       

 

Herbst

Der Herbst ist da
Er kommt nur langsam
Aber sicher immer  tiefer zu mir herab

Herbst
Er erinnert mich
An die Lebendigkeit

Auch Richtung Ende
Und auch an den Tod
 

Herbst
Die Zeit in der schon zwei Jahre
Viele Nebel den Wald durchzogen

Viele  Seelen mich hell und klar umhüllen

Herbst

Die Tage werden wieder hell

Weit fliege ich hindurch

Um zu fühlen

Wie der Lauf der Zeit

Wohl weiter  gehen wird

Herbst

Ach Herbst
Hüll wieder du mich in
Deine Illusionen ein

© HarmaReginaRieth

 

Glück und Glas - wie leicht bricht das... 

(September 2017)

Harma Sarah_2017_August_1  Harma Sarah_2017_August_2

 

Zerronnene Zeit

Im bunten  Blätterwald

Am grauen Straßenrand

Wege im halbdunkel

Unsichtbar geht sie dahin

Die Zeit

Im Weg eine Pfütze

Das Wasser matt und unscheinbar

Wasserperlen lösen sich zu Tropfen auf

Unsichtbar läuft sie weiter

Die Zeit

Umrahmte von der Natur

Von winzigen Wassertropfen umgeben

Wie Glassplitter sie sich verlieren

Unsichtbar schleicht sie dahin

Die Zeit

Inseln in grüner und roter Farbe

Halb gelbe verdorrte Dünen

Unachtsamer  falscher Schritt

Unsichtbar ging sie verloren

Die Zeit

Festgehalten 

Festgeklebt und beschwert

Mit einem Stein

Zu spät

Verstehen

Sehen

Zu früh gehen

Zerronnene Zeit

Zeitspanne Leben bis hin zur blauen Ewigkeit

© HarmaReginaRieth

 

Heute vor einem Jahr kam die Nachricht...

(August 2017)

Zum Deinem 1. Todestag, zünde ich Dir eine Kerze an.

 

Meine LieblingsFarbe und deine Lieblingsfarbe „Lila“

Na, kleiner Vogel singst du mir ein Lied

Sing von der Liebe und der Sehnsucht

Und von einer Rose

Die nur für mich erblüht

 

Flieg kleiner Vogel flieg

Hoch in die Lüfte schwing dich empor

Dort ist dein Zuhause

Komm sing mir ein Lied

 

Wage dich nicht zu weit hinauf

Ich bleibe hier unten

Und warte auf dein Lied

Komm sing vom Leben und vom Tod

 

Ein Mensch bin ich nur

Ich träume vom Fliegen

Und von einer Rose

Die nur für mich erblüht

 

Meine Lieblings Farbe ist lila

Flieg kleiner Vogel flieg zu der Rose die nur für mich lila erblüht…

© HarmaReginaRieth

 

Dein Platz in Garten...

Sarah Garten_2017_1_100       

 

Heute 9. August 2017 dein Bild, ist fertig.

 Sarah 2017_9_August  

August 2017

Ich denke an DICH  

Vorbei

Nachher -

Dein Platz bleibt leer

Wenn ich meine Augen schließe

Sehe ich dich umgeben von RosenBlüten

In einem roten RosenMeer

Denn in unserer Welt

Lebst Du nun schon

Seit einem Jahr

Nicht mehr…

RosenDornen durchstachen

Dein liebendes Herz

Schwere Gedanken

Erfüllen mich

Und schmerzen tief in mir

In meinem aufgewühlten Herz...

Ein grausamer Schmerz

Er brennt  höllisch

Seelenschmerz

Tiefe Trauer in mir...

Alles scheint sinnlos

In manchen Momenten

Wieder nur Fragen

Die mich quälen

Ich laufe in Gedanken

Dir entgegen

Und habe

Wieder nur Fragen

Doch keine Reaktion

Wie denn auch?

Die RosenDornen der Liebe

Haben Dich letztendlich getötet

Aber Dich Vergessen?

Nein...
Wie denn auch?
Wieder nur Fragen, die mich quälen
Du bist einsam jetzt...

Doch glücklich?!

Wo ist Deine Ruhestätte

Viele Fragen

So auch noch nach einem Jahr für mich...

Wo ist Dein Grab?

In Gedanken stehe ich da

RosenBlüten  fallen herab

Schwere Gedanken brennen weiter in mir

Gedankenschwer…

Bei Dir ist und bleibt ein Teil von mir

Wenn ich Dein Foto in meinen Händen halte

Und dein Gesicht ansehe

Denke ich:“ Man kann seinem Schicksal  nicht entgehen…!“

(entstanden nach einem Gespräch mit Jennifer)

© HarmaReginaRieth

 

Juli 2017

 Harma Sarah_2017_Juli  

 

NeueTräume NeueBäume

Deine Träume glichen Bäume
Verwurzelt mit der Erde
Verzweigt vom Stamm
Von Ast zu Ast
Von Blatt zu Blatt
Mit neu erträumten Möglichkeiten...

In Richtung Licht
Strecken und recken
Sie sich
Des Tags in der Sonnen Licht
Des Nachts in des Monds Licht
Mit neu erträumter Erfüllung ...
Von Wasser und Luft
Genährt und gezehrt
Angestrebt das SEIN
Mittendrin
Und doch allein
Greifen in die Wirklichkeit...

Jeder Traum von Liebe
Jeder Traum von Anerkennung
Blieb dir nur als Traum
Erschaffe Dir ein neuer
Traum
Denn ohne Träume gibt es auch keine
NEUE Träume

Die Bäume sich noch immer zur Sonne recken
Die Liebenden mit der Erde verwurzelt
Und sich hingebungsvoll
Dem Sonnenschein entgegenstrecken...
Sie bleiben zurück

Du bist nun schon 1 Jahr
Allein
Nur der kleine Baum über dir
Steht zu dir und steht dir bei...

Ohne Träume gibt es keine NEUE Bäume

© HarmaReginaRieth

 

JuniBesuch, Du bist nicht vergessen...

 

Eine Fremde nur gewesen…

 

Eine Fremde nur

War ich auf

Dieser Erde

 

Eine Unglückliche

Eine Wanderin nur

Eine Traumtänzerin

Eine Pilgerin nur

Eine LiebeSuchende

 

Eine Fremde nur

Ich ging hindurch

Durch Leid

Durch Schmerz

Unerfüllte Sehnsucht

Trafen auf Hass

Trafen keine  Liebe

Trafen kein liebendes Herz

 

Eine Fremde nur

Unerfüllte Träume

Folgten mir in  jeder Nacht

Folgten mir an jedem Tag

Auf Glück hoffend

Auf Wunder hoffend

Auf Sein hoffend

Auf Werden hoffend

Auf Liebe hoffend

Vorbei

Eine Fremde nur gewesen…

 © HarmaReginaRieth

 

Sarah Juni_2017   

Fronleichnam, Juni 2017

Sarah Frohnleichnam   

Die Natur erwacht - es grünt alles im RuheForst, bei DIR...

 Sarah dein_Baum_1      

Mai 2017 

Dein Baum und dein kleines Stückchen  Himmel, über dir...

 

Heute ist Muttertag, ich habe dich und deine Mama besucht.

 Sarah Muttertag_2017_2  Sarah Muttertag_2017_1    

 

Eine rote Schleife auch für dich und deine Mama.

Harma Muttertag_2017   

MuttertagsBaum  "RegenBogenBaum"

 

Der ROTE FADEN in deinem Leben (mein Lieblingstext)

 Sarah HerzBlut_0  Sarah HerzBlut_1  Sarah HerzBlut_2  

 

DER ROTE FADEN

Rot das Blut
an der Nabelschnur
hinterlässt es
ein Leben lang
seine Spur

Ein Biegen ein Strecken
den Köper verbogen
wird man im Leben
wie schon bei der Geburt
gepresst, gedrückt, geschoben

Dunkle Löcher
sich im Leben auftun
und zeigen
doch in der Liebe
pulsiert es
und tanzt es
zur Sinnlichkeit zum Liebesreigen
In Höhen und Tiefen
unaufhörlich stolpern und fallen
an Erinnerungen an Erlebnissen
am Leben
wie in der Liebe sich aufbäumen und festkrallen

Erkennt man schon bald
den roten Faden
im Leben
der einem dies alles
hat gegeben

Er trägt
er hält
er bindet
er leitet
und stets
er den Körper umgibt
und seit
der Geburt
pulsierend begleitet

Im Leben
und selbst noch
im freien Fall
ist man
mit dem "ROTEN FADEN" verbunden

erst

wenn man geht ist auch er verschwunden
Die Lebensader gefüllt mit dem Lebenselixier BLUT...
ist der rote Faden in deinem Leben
Ist Dein HerzBlut !

War DEIN  HerzBlut ...

©HarmaRegina Rieth

 

Fotos Ruheforst und Gedenkecke im Garten - Frühjahr 2017

Harma Sarah_2017_Ostern_4  Harma Sarah_2017_Ostern_2   Harma Sarah_2017_Ostern_3  

 

Für Dich ...

Schicksalsschläge

Die uns treffen

Die bitter schmecken

Die lange Schatten

Die uns im Leben lautlos begleiten…

Schicksalsschläge

Die unser Herz erdrücken

Die uns den Atem nehmen

Die uns die Liebe  nehmen

Die uns im Leben lautlos begleiten …

Schicksalsschläge

Die unheilvolle Melodien

Die schwarzen Löcher

Die müden Gedanken

Die uns im Leben lautlos  begleiten…

Schicksalsschläge

Die  undefinierbaren  Gefühle

Die unüberhörbar  in uns schwingen

Die sanft Hoffnung wecken

Die uns im Leben begleite  und uns bildhaft in der Tiefe des Herzens zaghaft berührt…

© HarmaReginaRieth

 

Ruhe ...

 Harma Sarah_Ostern_2017_10 Harma Sarah_Ostern_2017_20  Harma Sarah_2017_30  Harma Sarah_2017_40 

GedankenVerloren die Ruhe genießen... 

 

Zum ERINNERN und gegen das VERGESSEN   

       Fuer Dich Sarah 9

  Deine Liebe - Deine BARBIES

       Fuer einen_lieben_Menschen_2_2

Mit viel Liebe hast Du Deine  Barbies  gestaltet, und viele FantasieGeschichten über sie geschrieben...   

  

Von HIER, zu DIR, nach OBEN...

Oder, wo immer DU jetzt bist, liebe Sarah!

    Fuer Dich ein Stueck Himmel 1  Sarah H 4 

Heute bei Wind und Regen an dich gedacht, und Dich besucht...

1. März 2017

Verhandlung mit hoffentlich gerechtem Urteil!

Harma Sarah_1_Maerz_2017_1   Harma Sarah__Maerz_2017    

Habe Dich heute besucht, 31.01.2017.

Du wärst heute 33 Jahre geworden.

Sarah du bist nicht vergessen...

 Harma Sarah_31_jan_2017_1  Harma Sarah_31_jan_2017_2 Harma Sarah_2017_50  Harma Sarah_2017_60 

Foto: Ruheforst und Gedenkecke im Garten

In wenigen Tagen wäre dein 33. Geburtstag, liebe Sarah.

Ich arbeite an einem kleinen Geschenk für dich...

Sonntag 22. Jan. 2017, Bildabschnitt I

 Harma Sarah_H_2017_1 Harma Sarah_H_2017_2   Harma Sarah_H_2017_3 Harma Sarah_H_2017_4 

Montag 23. Jan. 2017, Bildabschnitt II

Harma Sarah_H_2017_10  Harma Sarah_H_2017_11   Harma Sarah_H_2017_12 Harma Sarah_H_2017_13 

Dienstag 24. Jan. 2017, Bildabschnitt III

Harma Sarah_H_2017_14  Harma Sarah_H_2017_19   Harma Sarah_H_2017_20 Harma Sarah_H_2017_21 

Bildabschnitt IV

 Harma Sarah_H_20171_23      

Heute 25. Jan. ist ERSTER Verhandlungstag...

Mittwoch 25. Jan. 2017

 Harma sarah_H_2017_30  Harma Sarah_H_2017_31  Harma Sarah_H_2017_32 Harma Sarah_H_2017_33 

Bildabschnitt V

 Harma Sarah_H_2017_34      

Donnerstag 26. Jan. 2017

Harma Sarah_H_2017_40   Harma Sarah_H_2017_41 Harma Sarah_2017_42  Harma Sarah_H2017_45 

Bildabschnitt VI

 Harma Sarah_H_2017_44  Harma Sarah_H_2017_45    

Freitag u. Samstag 27./28.  Jan. 2017

Kleine BildMotive kommen jetzt mit ins Bild ...

 Harma Sarah_H_2017_61 Harma Sarah_H_2017_62    Harma Sarah_h_2017_63

Sonntag u. Montag 30./31. Jan 2017

Harma Sarah_H_72   Harma _Sarah_H_71 Harma Sarah_H_73   

Bildabschnitt VII

 Harma Sarah_H_75      

Viel  Kleinarbeit die EINZELENEN Motive.

Die Details werden erst zum Schluß ausgearbeitet.

Dienstag u. Mittwoch 31. Jan./1 Febr. 2017

Harma Sarah_H_2017_100   Harma Sarah_H_2017_101 Harma sarah_H_2017_102  Harma Sarah_H_2017_103 

Donnerstag u. Freitag 9/10 Febr.

 Harma Sarah_H_2017_120  Sarah 2017_100    

Nach langer Pause, die letzten Pinselstriche...

Sarah fast_fertig_2017   

Für Dich S...

  harma 2017_1_abendrot   

Himmel über Fischbach

 

Sie ging ihren Weg

Als Kind...
Sie ging im Leben
Ihren Weg entlang
Entlang von Kummer und Schmerz
Das Schicksal schlägt
Gnadenlos zu
Ohnmächtiger Schmerz

Als junge Erwachsene...
Sie ging im Leben
Ihren Weg entlang
Entlang voller Sehnsucht und Herz
Das Schicksal nie ruht
Es hatte kein Herz
Ohnmächtiger Schmerz

Als liebende Frau...
Sie ging im Leben
Ihren Weg entlang
Entlang von falschen Freunden und Versprechen

Das Schicksal lügt und betrügt
Falsches Herz
Ohnmächtiger Schmerz

Wochenlang in der Zeitung steht- wie ein Leben leise, vergeht.
"Sarah H. trifft auf ihrem leidvollen Lebensweg, keine wirkliche Freunde.

Trifft nicht die ersehnte Liebe. Sie trifft ihren Tod!"

Wenn fremde Mensche berichten, und den Rest deines Lebens, ausbreiten und alles liebenswerte an dir, unüberlegt vernichten...
Zu spät: Auch der "Stern" und der Himmel über dir -  nicht leise verglüht. Tagebuch ohne Zeilengeld.

Auf ein Wiedersehen in einer anderen Welt...

© HarmaReginaRieth

 

Für Dich S....

  Sarah Herz_100 

Unruhe in mir

Sie umgibt mich

Nicht nur bei Nacht
Auch am Tage
Schlummert sie lautlos

Noch immer in mir

Und das Schicksal

Ganz leise hämisch lacht

Unruhe in mir - Unruhig wacht

An manchen Tagen

Fürchtete ich mich
Vor ihr

Und ihrer großen Macht
Gar sehr
Gedankenschwer
Gedankenleer

Unruhe in mir - Unruhig wacht

Liebloser Schein
Hilflos und alleine
Gelebt und geliebt
In großer Seelenpein
Erniedrigt wurde ich

Kalter Schein

Unruhe in mir - Unruhig wacht

Es erschreckt mich
Ein Gedanke

Lieblosigkeit
Voller Schmerz
Und tötet erneut
Mein trauriges Herz

Unruhe in mir - Unruhig wacht

Doch dann
Hast du mich
Gefunden und gerettet
Meine Seele
Sanft auf Wolken

Zu dir gebettet

Unruhe in mir - Unruhig wacht

Aus der Hilflosigkeit befreit
Die Liebe kam
Als tröstender Engel
Nun herbei geeilt
Und den Weg mir zeigt

Zu dir

Zu uns
Nur Du und Ich
Wir zwei
In der Ewigkeit vereint
Ich bin angekommen

Unruhe in mir - Unruhig wacht


Sich endlich von allem befreit - endlich es ist vorbei

(MutterLiebe)

© HarmaReginaRieth

Heute am 25. Dezember 2016 um 8:30 Uhr, Sarah besucht.

  Harma Sarah_201  Harma Sarah_203  Harma Sarah_202

Für Dich ...

  Harma Sarah_200 

Für DICH ...

25.Dez. 2016

HerzBlut
AUGENBILICKE


Alles was lebt

Lebt im Augenblick
Und in der Erinnerung

Ein Händedruck
Ein Gespräch
Ein Gefühl
Ein Gedanke

Manchmal schwebend leicht

Doch sicher genug

Um manches zu VERGESSEN

Die Zeit zu vergessen
Die vormals geschah

Die Zeit zu vegesse
Die jetzt geschieht

Die Zeit zu vergessen
Die ist...

"Des INNERN stiller Frieden - allen Menschen der Erde ..."

© HarmaReginaRieth

 

RUHE

  Fuer Dich_Sarah_101

In DIR...

In dir
Ist es jetzt kalt
Du frierst
Du bist erschöpft
Du schaust dich nicht um

In dir
Ist eine große Einsamkeit
Du bist voller Trauer
Du bist traurig
Du weinst leise

In dir
Ist etwas zerbrochen
Du machst weiter
Du willst hoffen
Du kämpfst unerschrocken

In dir
Ist etwas wehmütiges
Du lächelst
Du fühlst nicht mehr
Du singst leise dein Lied

In dir
Ist alles leer
Du sehnst dich nach Liebe
Du schwebst friedlich
Du folgst erwartungsvoll dem Engelheer ...

Jetzt ist es STILL

Endlich in der Heimat
Im alten ruhigen Wald

Bei mir

Mehr als das gibt es nicht mehr
Deine Hoffnung ist tot
Du kannst nicht mehr
Du suchst nicht mehr
Du erkennst keine Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft mehr

Doch keine Ruhe im Blätterwald

Und die Regenbogenpresse schreibt
Dir dein Leben mit großen Buchstaben
Schlagzeile um Schlagzeile für sie passend ...

Auf deinen Leib
Jedoch nicht mit einem rosaroten Stift
Für dich und für wahre Gefühle

Interessieren sie sich wieder mal nicht, mein Kind ... (MutterLiebe)

© HarmaReginaRieth

Für Dich ...

Sarahs Stein       

Stein der Zeit

Verlorener Stein

Verlorene Zeit

Unscheinbar im Wald

Graue  Farbe

Matter Glanz

Kein Tanz

 

Daneben grünes Gras

Welkes Laub

Dunkle Erde

Getrocknete Tränen

Winzige Salzkristalle umrahmen

Deine traurigen Augen

 

Menschen  schauen

Wie erstaunt

Auf den Stein

Eine kleine Gedankeninsel

Im moosigen Boden liegend

Beobachten betrachten

Stumm und still

Kein Lächeln

Keine Zeit mehr

Sich finden will

 

Die Zeit ward verloren

Ebenso der Stein

Unaufmerksam im Leben

Durch falsche Schritte

Zu spät verstehen

Vergessen zu gehen

 

Allzu früh

Für immer gehen

Nicht verstehen

Es ist die Zeit

Die nicht gereicht

Allzu früher Tod

 

Viele Jahre steckten noch in dir

Doch du bist schon hier

Verlorener Stein

Verlorene Zeit

Fest getreten

Fest geklebt 

Im Erdenreich

Liegt der kalte Stein

 

Wer in ihn treten wird

Verlängert nicht sein

Sein

Da die Zeit nie Vergeht

Nur durch solches Geschehen

Lernen wir zu verstehen

Deine verlorene Zeit, ein verlorener Stein, dein verlorenes Sein nie vergeht, die Ewigkeit lebt     (MutterLiebe)

© HarmaReginaRieth

 

Ich habe den Stein für dich mitgenommen…

 

Für Dich ...

Harma Fuer_Dich_200   Harma Fuer_Dich_300    

 

Nachgedacht

Nach der Dunkelheit

Ein heller Schein

Mich umgibt

In der Nacht

Im Licht der Seele

Nicht nachgedacht…

 

Nach der Dunkelheit

Manche Momente fürchtete ich

Sie waren geprägt

Von seltsamer Macht

Aufsteigen zu Seelenweiten

Nicht nachgedacht…

 

Nach der Dunkelheit

Erniedrigt in schweren Momenten

Voller Pein

Mein Schicksal allein

Ich annehmen muss

Nicht nachgedacht…

 

Nach der Dunkelheit

Verkrampft sich mein Herz

Es durchzieht mich quälender  Schmerz

Hilflos erstarrt

Mir ist kalt

Nicht nachgedacht…

 

Nach der Dunkelheit

Das Kostbarste verloren

Mein Kopf singt

Mit mir leise Lieder

Ich bin erschöpft

Nicht nachgedacht…

 

Nach der Dunkelheit

Einsamkeit

Trauer

Leere

LichtsphärenKläge

Mehr als ein erblasster Schein  gibt es wohl nicht mehr vom Leben

Das Licht der Scheinwelt glänzt für dich längst nicht mehr

Schreib deine Geschichte in die „Nacht“

Laut nachgedacht

Sternennebel umgibt dich

So soll es sein

Die Zukunft  umschlingt  dich  mit einem leuchtenden Sphärenschein

Ich grüble seufzend über die Vergangenheit nach

Doch da  hüllt dich die Dämmerung  mit deinem traurigen  Gesicht

Schützend ein

Laut nachgedacht …                (MutterLiebe)

© HarmaReginaRieth

 

FÜR DICH Sarah

Dein kleiner Platz, hier im G"ART"EN

Harma Fuer_Dich_400       

 

Ruhe in Frieden S....

Fuer Dich_RuheForst_1       

 

FÜR DICH Sarah

Eigentlich 

Eigentlich müsste ich nicht traurig sein

Doch in meinem Herzen

Sammelten sich nur  traurigen Stunden

Tief in meines Herzens Grund

Und meine Seele läuft aufgebracht

Wie in einem geschlossen  Käfig angstvoll rund...

Eigentlich müsste ich traurig sein

Das Leben mich durch die Hölle schickt

Gefühle werden arglos zusammen geflickt

Mein Leben einem Flickenteppich gleicht

Die Stunden der Trauer und Einsamkeit  nicht gleich ein Herz erreicht…

Eigentlich müsste ich traurig sein

Die Verzweiflung und die Trauer

Unliebsame Begleiter und Bekannten von mir sind

Sie begleiteten  mich schon als Kind

Die Erinnerungen ziehen dahin im kalten Wind…

Eigentlich müsste ich nicht traurig sein

Und ward ich einmal glücklich im Leben

Hat mich das Schicksal sogleich im Nacken gepackt

Und in den Abgrund gerissen

Diese Momente werde ich gewiss nicht vermissen

Trotz müder Gedanken und Traurigkeit

Gab ich der ersehnten Liebe Raum und Zeit

Eigentlich müsste ich traurig sein

Die Weichen wurden vor langer Zeit gestellt

In dieser  schnelllebigen oftmals unschönen Welt

Dafür gibt es kein  „Gefällt mir“

Kein LIKE…

Verlorener Traum

Verlorene Liebe

Verlorene Zeit

Verlorenes Leben

Eigentlich müsste ich nicht traurig sein

Alles Leid ist vorbei

Doch jetzt  bin ich traurig habe unendlich viel Zeit

Mit einem traurigen Blick, zurück auf ein LEBEN voller Traurigkeit...

© HarmaReginaRieth

 

Ein Engel für DICH

       Fuer Dich_11

 

Für Dich S….

Ich nehme einen Mantel

Und hülle deine verletzte Seele

Fürsorglich und beschützend darin ein

Ich nehme ein Taschentuch

Und trockne deine geweinten Tränen

Traurig an deinen Augen damit ab

Ich  nehme ein Wanne

Und tauche alle deine durch geweinten Stunden

Seufzend  darin  unter

 

Ich nehme einen Bilderrahmen

Und rahme dein Schicksal, dein Leid und dein Leben

Bildhaft ohne Schnörkel darin ein

Ich nehme einen Koffer

Und verstaue alle deine negative Erinnerungen

Letztendlich zum Vergessen darin ein

Ich nehme einen Sack

Und stecke alle deine Feinde und Hetzer

Fluchend kopfüber  hinein

 

Ich nehme einen Glas

Und wecke für dich nur die schönen Momente

Lächelnd darin ein

Ich nehme ein Decke

Und decke deinen geschundenen Körper

Sanft damit zu und liebevoll darin ein

Ich nehme eine Stück vom Himmel

Und es wird  dich tragen in die Unendlichkeit

Zu mir...

Ruhig, still und friedlich wird es endlich um dich sein

 

Ich nehme ein Buch

Und lese alle herzzerreißende Worte der Liebe

Tränentrunken für dich darin nach…

RIP liebe Sarah       (MutterLiebe)

© HarmaReginaRieth

 

Ein Engel für DICH

       Fuer Dich_1000

Der Tag - Die Nacht - Die Angst

 

TagTräume – NachtTräume - AngstTräume

Tagträume hast du längst nicht mehr

Nachtträume hast du längst nicht mehr

Angsträume hast du längst nicht mehr

Ein Tag bricht an

Eine Nacht ist vorbei

Tagträume

Nachtträume

Angsträume

Erlebst Du nicht mehr

Du siehst dich an

Und denkst daran

Wie es war

Als es war

Als du noch warst

Und dann packt dich die Angst

Wie es war

Als es  war

Als du noch warst

Es wiegt schwer in dir

Die Angst packt dich

Verwirrt - mit den Fetzen der Trauer der Liebe bestückt - Verzweifelt

 

Du lebst in einer neuen Welt

Es träumt sich zu schwer …

 
Ein Lächeln von dir
Der Glanz in den Augen
Springt in Gedanken

Rüber zu mir

Und dann packt mich die Wut
Wir sind eng verbunden
Im Jetzt und im Hier

Deine neue Welt -  die, die meine noch nicht ist…

Ich erinnere mich deutlich an dein Gesicht

Wie es war

Als es noch war

Als du noch warst…

Der Tag ist vorbei - Die Nacht hüllt dich ein

Heimatlos
In der neuen - In der fremden Welt

Ersehnt Wärme  -  Geborgenheit - Liebende Herzen
Matt glitzern silbrige Sterne für dich am kalten Horizont
 
Sie täuschen - Ruhe - Stille -  Frieden -  nur vor   

Wie es war

Als es war

Als du noch warst

© HarmaReginaRieth

 

Eine Blüte für DICH

       Harma Bluetezeit_1

 

Die Pinnwand ...

Die Pinnwand von Dir

Bleibt ohne Eintrag von Dir

Für mich leer

Sie bleibt heute leer

Sie bleibt morgen leer

Sie bleibt übermorgen leer

Die Pinnwand von Dir

Bleibt trotz vieler  Freunde von Dir

Für mich leer

Sie bleibt heute leer

Sie bleibt morgen leer

Sie bleibt übermorgen leer

Denn echte und wahre Freunde

Gibt es in dieser  virtuellen  Welt längst nicht mehr...

Es sind lediglich NetzFreunde die im tiefen Schwarz dieser anonymen Vernetzung verschwinden und leise weitergehen…

Auf nimmer WIEDERSEHN

Über 4tausend Freunde auf Deiner Freundesliste und doch...

Ist sie menschenleer

© HarmaReginaRieth

 

Ein Herz für Dich...

     Sarah H 22  

 

Es war eine ungewisse Liebe

Es war ein neues ungewisses Leben
Ich sagte es leise zu mir

Ja, höre ich aus der Ferne...

Aber jetzt ist es zu Ende
Sagte ich leise zu mir

Ja, höre ich aus der Ferne...

Meine Reise hat längst begonnen
Ich sagte es leise zu mir

Ja, höre ich aus der Ferne...

Ich reise ins Ungewisse
Sagte ich leise zu mir

Ja, höre ich aus der Ferne...

Am nächsten Tag
Dein Leben ungewiss und fern
Flüsterte es leise zu mir

Ja, sprach meine Mutter aus der Ferne liebevoll zu mir...
Fürchte dich nicht mein Kind
Du bist jetzt bei mir
Die Ungewissheit endet hier ...

© HarmaReginaRieth

 

Mein Wunsch für Dich, liebe Sarah.

Eine Blüte für DICH...

   Fuer Dich Sarah 5

Ich wünsch Dir einen kunterbunten Luftballon

Mit dem Du über ALLEM schwebst
Gefüllt nur mit Deinen schönsten Erinnerungen

Die Du hast auf Erden hier erlebt
Mit viel Liebe, Ruhe und Geborgenheit

Und dem ersehnten Frieden in Deiner neuen Welt

Ich wünsch Dir eine kleine Nachtigall

Die Dir die Nacht erhellt und jede Nacht sich zu Dir gesellt

Wenn ihr Lied erklingt

Dein Seelenvogel empor sich mit

Dir schwingt

Dein Lieblingslied ganz leis nur für

Dich im Fluge sie singt
Mit einem leisen Widerhall in die Weite der Unendlichkeit

Der Seelenvogel 

Dich stets begleiet und  umgibt

Nur Deine verletzte Seele und

Dein geschundenes Herz hören dieses

Dein Lied

Ganz leise und liebevoll die Nachtigall mit ihren Flügeln schwingt

Doch  sieht Dich  nur Dein Seelenvogel, der in Deiner  neue Zeit, in Deinem neuen Leben, in Deiner anderen Welt, Dein neues Leben mit Dir  verbringt...

© HarmaReginaRieth

 

Eine Blüte für Dich...

   Fuer Dich Sarah 6

 

Ich wünsch dir einen Blumenwiese

Die auch in dieser

Deiner neuen Welt für

Dich erblüht

Die nur

Du alleine siehst und nur

Dich umgibt

Die Tag ein, Tag aus

Liebe für

Dich versprüht

Bis die Sonne am Abend verglüht

Deren ungepflückten Blüten, und jede Blüte, nur für Dich da steht, bis der Mond und die Sternen in der Dunkelheit vergühn

Sie sollen für Dich

Voller friedenvollen Gedenkens sein
Ich wünsch Dir Ruhe und Liebe
Ich hoffe für Dich auf  neues liebevolles Leben

Das herzlicher als Dein altes Leben ist...

© HarmaReginaRieth

 

Ein Herz für DICH

   Sarah H 44


Liebe Menschen werden auch in den nächsten Jahren an Dich denken, liebe Sarah.

 

Ein Engel für DICH

   Sarah H 33

Möge ein lieber Engel bei dir sein und Dich begleiten, liebe Sarah...

 

Für Dich ...

  Fuer Dich Sarah 10
 

Gedanken - zu LIEBE und HERZ

Das Herz ist ein Stück Muskelfleisch, das mit jeder Faser seines MuskelFleisches fühlen und lieben kann...

© HarmaReginaRieth

Eine Blüte für DICH

      Fuer Dich Sarah 11

Liebe ist... 

Ein Hauch von Freiheit in einem gefangenen Heute und einem vergessenen Morgen

Liebe ist -

Das Glitzern einer Träne, die einsam und verloren vor Freude über die Wange hinab fließt

Liebe ist -

Die Wärme der Sonne, wenn sie durch die Wolken auf Dein Gesicht scheint

Liebe ist -

Ein liebender Körper, ein geflüstertes  Wort, ein zärtliches Gefühl, eine liebevolle Geste

Liebe ist -

Freiheit und  Gefangenheit im ICH und in Gedanken

Liebe ist -

Der Glanz und das Strahlen in Deinen leuchtenden  Augen

Liebe ist -

Der Zauber im Jetzt und in der Zukunft

Liebe ist -

Wärme und Kälte das Empfinden Deiner  Sinneszellen

Liebe sucht nicht, Liebe denkt nicht, Liebe gehorcht nicht -

Liebe sieht nicht, Liebe erlischt nicht, Liebe hört nicht -

Liebe liebt -

Im Glauben und in der Hoffnung

Bedingungslos und furchtlos und bedenkenlols

LIEBE ist vergänglich - 

LIEBE ist verfänglich - 

LIEBEN bis in den Tod ...

© HarmaReginaRieth

 

Ein Herz für DICH

       Fuer Dich Sarah 12

 

Ich möchte Dir diese Zeilen in Deine neue Welt senden...

      Fuer Dich 2

Und Du erwacht aus Deinem Traum...

      Fuer Dich S

Was geschah?

"Einbruch in eine verletzliche Seele..."

 

       Fuer DICH 2016

Ein LICHT - das Dir zeigen soll - ich denke an Dich

       Fuer einen lieben Menschen 1

Wenn die Liebe endet – verlorener Traum

An irgend einem Tag

Wenn die Liebe letztendlich sich davon schleicht

Wenn die  ersehnte und erträumte Liebe verloren geht

Träume des Lebens ...

Wenn die Liebe endet

Die Momente die die falschen Türen öffnen

Die Momente der Angst

Die Momente der Hoffnungslosigkeit

Die Momente der Wut

Die Momente der Verzweiflung

Träume des Lebens …

Wenn die Liebe endet

Die Momente die die falschen Türen öffnen

Die Momente die einem den Boden unter den Füßen wegreißen

Die Momente die einem die Luft zum atmen nehmen

Die Momente der  unendlichen Leere

Die  Momente der erbarmungslosen  Kälte

Die Momente der leisen Angst

Träume des Lebens …

Wenn die Liebe endet

Die Momente die die falschen Türen öffnen

Die Momente in denen man dem falschen Herz vertraut

Die Momente in denen man der falschen Hand vertraut

Die Momente in denen man dem  falschen  Liebe  vertraut

Die Momente in denen man  dem falschen Lebensweg vertraut

Träume des Lebens …

Wenn die Liebe endet

Da ist dieses große Risiko wenn man den Schlüssel zu seinem Herzen

Dem falschen Menschen anvertraut …

Geliebt

Verträumt

Zartheit

Vertraut

Verloren

Sanftheit

Schmerz

Spüren

Fühlen

Unfassbarkeit

Unrecht

Leid

Hilflosigkeit

Tränen fließen

Herz zersprungen

Die wahre LIEBE endet nie und schwingt sanft im Rhythmus des Herzens …

Träume  des Lebens …

Wenn die Liebe endet

LIEBE -  das  wichtigste  Gefühle der WELT

(LIEBE im Licht sollte jeder erfahren, alles erinnert an DICH, Sarah.

Doch es gibt auch die  LIEBE im Schatten, die es nicht gut mit einem meint die Dunkelheit wird das liebende Herz erdrücken …)

© HarmaReginaRieth 

Im Käfig

 

       Sarah H 3

Die LIEBE hat's mit Dir nicht gut gemeint ...

 

Eine Blüte für DICH

       Harma Garten_1000

 

Traum ohne Fenster

Dunkel war der Raum

Kein Traum

Die Wand sah ich kaum

Im Herzen war  sein Namen geschrieben

Mit Liebe

Mit Hiebe

Was war vom Traum

Von der Liebe

Übrig geblieben

Ein frösteln schlich sich

Durch das Herz

Ohnmächtiger Schmerz

Die Gedanken

Tasten  die Wand entlang

Kein leises liebes Wort

Für immer fort

Dein Name über meine Lippen kam

Im Herzen begraben

Fühl ich nur  meinen Atem

Dunkel war der Raum

Kein Traum

Keine Wand war im Raum

© HarmaReginaRieth

 

Wir denken an DICH

      Sarah H. 1

(Selfie von Sarah, Juni 2016, Facebook)

Facebook/Eintrag von Sarah H.  am 10.Juni um 17:21 Uhr

Evolution, beginnt im Herzen. Dazu hattest Du ein Foto von unserer Erde gepostet.