Harma Regina Rieth

BilderBogen

Meine Kunst

Mein Leben

HARMA *Meine Bücher*Meine Lesungen*

MEINE SELBST GESTALTETE BÜCHER und LESUNGEN

Vier Lesungen 2004/2006/ 2007/2009, Atelier FACETTENreich Rieth.

FrauenBilderBogen Lesung, Schmidthachenbach 2009.

Zwei Lesunge Seniorenheim Grimm 2014/2016.

Zwei WeihnachtsLesungen Atelier Rieth /Carl Schmidt I-O, 2015.

Pfingstlesung Atleier Rieth 2006/ 2010.

Osterlesung Kupferbergwer Fischbach 2012.

Osterlesung Maler Zang Haus / Birkenfeld 2014.

Heimat Texte:Lesung Maler Zang Haus  2014/2016.

Frauen Texte: Lesung Maler Zang Haus Birkenfel 2008/ 2014.

Frauen Texte: Lesung Maler Zang Haus Birkenfeld 2008.

HerzBlut Texte: Lesung Fischbach,Schmidthachenbach/ Birkenfeld

SeelenFarbenMischen Texte: Maler Zang Haus 2014.

 Adventsausstellung Atelier__2009_2      

Lesung Weihnachten  Atelier Rieth  FACETTENreich 2009.

Für meine HP-Besucher eine kleine Leseprobe.

buch 44

SEELEN-FARBEN-MISCHEN  

Eine Hommage an meine Oma Alwine

Gerne erinnere ich mich an ihre philosopische Worte und Gedanken, wenn sie

über ihre Empfindungen bezüglich der Seele sprach.

Ich widme ihr dazu die Farben und versuche eine Verbindung zu ihren Aussagen

bezüglich der Seel herzustellen und es so wiederzugeben, wie sie es zu sagen

pflegte.

Meine Künstlerseele fühlte sich natürlich zum Thema "Seele" und "Farben" sehr

angesprochen! Mit dem Instrument "Farben und Pinsel" mache ich mich auf den

Weg, ihre Worte zu deuten!

Zwiesprache mit Oma Alwine ...

Das Seelenkleid am abend über die Stuhllehne ablegend und alle Seelenerlebnisse

und Seeleneindrücke des Tages, des Monats, des Jahres - Revue passieren

lassend folge ich ihr und mir in Gedanken, dass die Seele ewig lebt, und gehe mit

ihr auf eine Seelenreise ins ICH !?

Und ich hoffe, dass ich nach dieser Reise noch im seelischen Einklang  mit mir

selbst bin ...

Welche Farbe hat die Seele ...

oder viel mehr, gibt es Seelenfarben? Gibt es eine rote Seele, eine gelbe Seele,

eine blaue Seele, eine grüne Seele, eine weiße Seele oder gar eine schwarze

Seele?

Meine Lieblingstelle im Buch!

Meine Seele wölbt sich zur Erinnerungswaagschale, um die Erinnerungen

darin aufzufangen. Ich stelle sie in meinen Körper und sie umschließt mein

Körper-Haus-Gefühl!

In diesem Raum ist alles zwischen der Zeit ...

Harma mit Hermelin 3

Harma mit Hermelin entstanden 2003

Seelen-Farben-Potpourri

Da die Seele vielleicht unbewusst gerne im Farbenmeer badet und schwimmt,

mische ich alle Farben zusammen ohne Lärm zu machen, und lasse sie zusammen

in der Farbmulde wirken, denn dann erzielen sie ihre schönste Farbbrillanz.

Wenn man beginnt, das Wachstum der eigenen Seele wahrzunehmen und zu

fühlen, wird man sich der Ruhe bewusst, umschlossen im Farbenmeer, das die

äußere Geschehnisse nicht zu berühren scheint.

Es keimt keine Seelenangst im Körper auf ...

Q...wie Qurex, Quakweis, Quecksilber, Quitten-gelb und Quitten-grün...

die letzte Ernte im Herbst, ihr ureigenes Gelb und Grün, ihre ureigene Farbe.

"SEIN", "MEIN SEIN"- und "DEIN-SEIN"!

Der Menschenseele wird bewusst, wir haben sehen gelernt,

im ureigenen Gelb-Grün der Quitten schwebt die Seele mit ins Bodenlose.

Oder sie liegen nach der ersten Frostnacht im Spätherbst wie abgeerntete

Seelenfrüchte nur lose auf dem Boden!?

Qurex ...

Man muss mehr lachen, ein herzliches sympatisches Lachen tut der Seele gut,

auch meiner Seele. Wer das Lachen verlernt, wird auf Dauer nicht nur seelisch,

sondern auch körperlich krank, sagte Oma Alwine immer...

Warum ist das Lachen nicht nur für die sensible Seele so wichtig?

Weil Lachen gesund ist!

Und- weil ich nicht gerne Taschentücher falte.

Daher lache ich lieber, doch für Lach- und Freudetränen mache ich Ausnahmen

...lächle... Gefühle in der Warteschleife, bis zum ABRUF-AUFRUF-ZURUF. Neuer

Elan stellt sich ein und die innerliche Seelenruhe und der innere Seelenfrieden

findet stets wieder seine Balance in "SICH" ruhend.

Weitergeleiteter fröhlicher Appell an die Frohsinnseele gibt ihr genügend Einfluss,

um sich zu verankern. Qurex wirkt dem entgegen.

Ich mische mir mein Qurex aus Rotviolett, Goldgelb und Quarkweis und aus dem

Farbgemisch entsteht eine zarte pastellene Farbe und mein Portrait ...

HARMA MIT HERMELIN,

zart umschmeichelt mich diese Farbmischung- die auf meinem Bilde entstandene

Portrait- Blässe und meine Gesichtszüge wirken fast königlich ...

LEBENSMITTE

Beim Anblick des Bildes gesellt sich Zufriedenheit in meine Seelenmitte.

Es war das erste Portrait, das ich von mir malte - anlässlich meines

50igsten Geburtstages. Mitten in meinem Leben, in meinem ICH, in meinem SEIN 

und meinem WERDEN ...

Ich LÄCHLE, denn das fördert den Lebensmut!

©HarmaRegina Rieth

buch 55 

FACETTENreich 2007, das  Buch zur Ausstellung.

HARMA gleich WEIBLICH

buch 2013 33

FACETTENreich 2004, das Buch der HerzBlutBildern

 

HERZBEBEN MIT HERZBLUT

Die Spieglung im Zaubertrank

Der rote Zaubertrank aus dem HerzFlacon

Tropfen für Tropfen kostete er den Zaubertrank 

gereicht aus ihrer flachen Hand

 

Es gelüstete ihn sofort den Rest der Hand zu umfangen

um an ihren verzauberten Körper zu gelangen

Doch eh der Trank durch seine ausgedürstete Kehle rann 

pulsierte die Lust durch seinen Körper als dann ...

 

Wundersam der Trank durch seine Adern weiter rann

wusste er nicht was mit ihm geschah

Und was in ihm nun vor sich ging

als er sich letztendlich in seinen Fantasien verfing

 

Er sah erst jetzt an welchen Lippen er hing

Allzu vertraut kam ihm das vor

und er öffnete seiner Gier stürmisch das Tor

Und als er wieder taumelnd seine Augen öffnete

konnte er es so ganz und gar nicht glauben

 

In seiner Fantasie sah er nur ihren Körper 

jedoch nicht SIE

und daher erlag sie ihm in seiner Fantasie auch nie ...

Der Zaubertrank hatte ihn zwar verhext

doch in seiner Gier hatte er nur ihren Körper genommen

und ihr lebendes HERZ dabei verletzt

 

Und daher..

des Zaubertranks eledes Gemisch

angeboten aus flacher Hand trinke ihn nicht ...

Blicke in ihre Augen und in ihr liebliches Gesicht

Einen Zaubertrank brauchst du dann nicht

HINTERDENKE ES

DAS GIBT DIR MEHR  - GEH DEN GANG NACH INNEN!

©HarmaRegina Rieth

buch 14

FACETTENreich 2008, Buch zur Wahl 2007

FRISCHER WIND...

buch 66

FACETTENreich 2009, Buch für RosMarin

Das rote Element ... "Luna"

buch 88 buch 99

FACETTENreich 2009,

Bücher zur Ausstellung FrauenBilderBogen mit meinen Texten

WIR SIND "FRAUEN"   

Buch I und II

buch 15 buch 16

FACETTENreich 2010, BildBände mit Texten von mir

WWW NETZTRÄUMER - ZAUBERFEE -

Buch I und II

buch 12

FACETTENreich 2011, mit meinen HunsrückMotive

MEINER HEIMAT NAHE SEIN ...

buch 13

Für die Idar-Obersteiner Künstlerin Gerlinde Schäfer,

Bildband von mir gestaltet, mit ihren wunderschönen NaturBildern.

NATURWELT UND REISEWELT

buch 33 

2011, Mein Gedicht "FeenHaar" 

2012,  Mein Gedicht "Der rote Faden"

Dies Texte von mir fanden im Buch, der Brentano-Gesellschaft (Frankfurter Bibliothek) einen Platz.